Das Team

 

 

 

 

Hej! Mein Name ist IDA AHLFONT und ich bin Kindergarten- und Montessoripädagogin in Junibacken. Ich bin gebürtige Schwedin und komme aus Karlstad in Värmland. Studiert habe ich in Linköping und Hamburg. Bevor ich Kindergartenpädagogin geworden bin, habe ich lange Zeit in einer großen schwedischen Bank gearbeitet. 2001 sind meine Familie und ich nach Wien gezogen – ursprünglich waren drei Jahre geplant. In meiner Freizeit stricke ich gerne, lese und reise.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo! Ich heiße STEFANIE GRITSCH und arbeite seit August 2015 als deutschsprachige Pädagogin in Junibacken. Im Juni 2013 habe ich meine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin im Kolleg der Bakip8 in Wien abgeschlossen. Danach habe ich zwei Jahre in einem Volksschulhort in Niederösterreich gearbeitet. In meiner Arbeit mit Kindern liegt mir deren autonome sowie selbstbestimmte Entwicklung am Herzen. Außerdem ist für mich ein lieber und respektvoller Umgang miteinander und das tolerieren der Individualität wichtig.

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist KATHERINE (KATIE) STAMERJOHN und ich komme aus Wisconsin, USA. 2011 habe ich die USA verlassen und meinen Jobb in der Mikrobiologi aufgegeben um Englisch im Ausland zu unterrichten. Seitdem habe ich Englisch als Zweitsprache für alle Altersgruppen in Südkorea, in den USA und in Österreich unterrichtet. Mir ist es wichtig individuell und Kindzentriert zu arbeiten da ich der Meinung bin dass Sprache am besten durch Einbeziehung und Interaktion erlernt wird. Seit August 2017 arbite ich in Junibacken als Kindergruppenbetreuerin, und am Nachmittag arbeite ich im Hort.

 

Meinen österreichischen Ehemann habe ich auf Reisen in der Mongolei kennengelernt. So bin ich auch in Wien gelandet. In unserer Freizeit reisen wir immer noch gerne in exotische Länder. Neben dem Reisen schwimme ich gerne und wandere die Wienwanderwege auf und ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

MARTÍN GÓMEZ-RIVIÉRE - Pädagoge in Junibacken und in der Vorschulklasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hallo mein Name ist NATALIE MIKIKITS und ich bin seit August 2014 an der Schwedischen Schule tätig. Am Vormittag arbeite ich in der Vorschulklasse und am Nachmittag im Hort der schwedischen Schule. In meiner pädagogischen Arbeit ist mir vor allem wichtig Kinder in ihrer sozialen und emotionalen Entwicklung zu begleiten und in ihrer Kreativität zu fördern, sowie gemeinsam mit meinen Kollegen einen Raum zu schaffen, in dem sich sowohl Kinder als auch PädagogInnen wohl fühlen und miteinander wachsen können.

 

 

 

 

 

 

 

Ich heiße VANDA HADZIC und ich arbeite in der Vorschulklasse sowie im Hort. Im Herbst 2012 bin ich von Malmö in diese wunderbare Stadt gezogen, in der ich mich sehr wohl fühle. Geboren wurde ich in Bosnien und Herzegovina, bin aber mit 11 Jahren nach Schweden gezogen. Im Grunde bin ich Sozialwissenschaftlerin mit Menschenrecht als Hauptgebiet. Seit 2006 arbeite ich im Bereich Kindergarten und Schule, und ich bin gerade dabei meine Ausbildung zur Grundschullehrerin zu absolvieren. Im Frühjar 2013 habe ich begonnen in der schwedische Schule in Wien zu arbeiten in der mich das Umfeld, welches die Schule den Kindern sowie dem Personal bietet, überzeugt hat.

Ich bin eine sehr soziale Person die gerne neue Dinge ausprobiert und Herausforderungen sucht. In meiner Freizeit treffe ich meine Freunde, Reise ich, gehe ich auf Flohmärkte und koche ich gerne.

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist MARLEEN ZOTTER und ich arbeite seit 2015 als schwedischsprachige Kindergartenpädagogin. Meine Ausbildung habe ich im Juni 2015 an der BAKIP 8 in Wien erfolgreich abgeschlossen. Ich arbeite in der Bullerby-Gruppe mit den jüngsten Kindern in unserem Kindergarten. Bevor ich meine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin begann, habe ich an der Universität Wien Skandinavistik studiert. Ich bin in Wien geboren, bin aber mit acht Jahren nach Schweden gezogen. In Schweden habe ich in Trelleborg und Ystad gelebt. Mit 18 Jahren habe ich mich dann entschieden wieder in meine Heimatstadt Wien zurückzukehren.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LISA HARTMANN - Kindergruppenbetreuerin in Bullerbyn

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist VERENA ANTONOV. Ich habe 2012 meine Ausbildung zur Kindergartenpädagogin an der Bakip8 in Wien abgeschlossen, und arbeite seit August 2017 in der Bullerbygruppe. Nach meiner Ausbildung bin ich gleich in den Beruf eingestiegen und habe Erfahrungen in verschiedenen Altersgruppen gesammelt. Seit März 2013 studiere ich nebenbei Buldungswissenschaft an der Uni Wien. Im Zuge eines Auslandssemesters in Schweden/Göteborg habe ich die schwedische Kultur und Traditionen kennengelernt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Servus! Mein Name ist ULRIKA GÖTHLIN und ich bin die Administratorin. Seit Herbst 2011 wohnen meine Familie und ich und unser Hund Fonzie in Wien. Aufgewachsen in Småland, wusste ich schon früh, dass ich irgendwann im Ausland leben wollte. Ich habe eine Ausbildung in Marketing & Finance. Du findest mich jeden Morgen in meinem Büro gleich neben dem Eingang. Wenn Du Hilfe brauchst – komm einfach bei mir vorbei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist SUSANNE HIORT und ich bin die Direktorin der schwedischen Schule in Wien. Meine Familie und ich sind im Jahr 2002 nach Österreich gezogen und seitdem arbeite ich an der Schule. Ich bin ausgebildete Erzieherin und Grundschullehrerin. Im September 2014 habe ich eine drei-jährige Ausbildung zur Schulrektorin begonnen, welche ich im September 2017 abgeschlossen habe.

In meiner Freizeit spiele ich Golf, Tennis, gehe gerne wandern und schaue unserem Sohn zu wenn er Fußball spielt.

 

Lönneberga - der bilinguale Kindergarten in Grinzing / Scheibelreitergasse 15, 1190 Wien / Tel: +43 1 3207980